Warum ich die Piraten gewählt habe

Wegen solcher Artikel: “Von Lobbyisten, Geschenken und Lustreisen“.

Dort wird geschildert, wie sich die Piratenfraktion Berlin zum Thema Transparenz bzgl. Lobbying schlaumacht, das heißt mit Transparency International und Lobby Control zusammensetzt und über Transparenz allgemein und im Besonderen in Berlin diskutiert. Dabei ist das Thema spannend und nicht so eindeutig, wie ich bisher dachte. Trotzdem gibt es interessante Ansätze, wie man die Transparenz in Berlin verbessern könnte.

Das Ganze ist gut zusammengefasst, verständlich, aber nicht für Idioten (z.B. mit Metaphern) geschrieben.

Sehr lesenswert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

− 1 = 1