Vorfahrt ist optional

Zumindestens Fahrrädern gegenüber. Gleich zweimal. Aber dann immer überrascht tun. Oder, noch schlimmer, tatsächlich überrascht sein, wenn plötzlich aus dem Nichts ein Fahrrad ankommt. Auch noch auf dem Radweg.

Das Schlimmste an der ganzen Wulff-Sache ist, dass Springer jetzt als Gute gelten, die Drecksäcke.

Kitaro macht Klasse Musik. Schon seit Jahrzehnten. Moog rulez.

Muppets rulez too!

One thought on “Vorfahrt ist optional”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

6 + 3 =