Schottisches Parlament

1997 entschieden sich die Schotten für die Einsetzung eines regionalen schottischen Parlaments. Dies wurde 1999 umgesetzt, seitdem haben die Schotten ein eigenes Parlament mit zugehörigen Freiheiten und Problemen. Am 18. September diesen Jahres entscheiden die Schotten nun über die Unabhängigkeit, also den Austritt aus dem Vereinigten Königreich. 700 Jahre nach Bannockburn.

Was da so alles dranhängt: könnten einzelne Bürger gegen den Austritt klagen? Was passiert mit dem Militär, der Polizei, dem Geld, den Atomwaffen? Wozu gehören die Inseln vor Schottland? Werden die Nationalisten nach einer Niederlage Ruhe geben? Werden wir für die Einreise nach Schottland wieder Pässe brauchen? Werden Grenzübergänge eingerichtet? Nimmt sich Bayern ein Beispiel?

Übrigens: in Edinburgh sind die Häuser aus historischen Gründen sehr hoch.

image image image image image image image

Leave a Reply

Your email address will not be published.

8 + 2 =