Prinzipien

Was beweist mehr Willensstärke: auf vier Bildern bestehen, weil man sich das als Raster für diesen Urlaub vorgenommen hat? Oder auf sechs zu erhöhen, weil die Bilder ausnehmend gut sind und selbst diese Auswahl wehtut?

Ist hier, wie z.B. so oft im Straßenverkehr das Prinzip wichtiger als die Praxis, da sonst alles wohlfeil würde? Oder ist es wichtiger, das Richtige zu tun, auch wenn es den geltenden Regeln widerspricht?

2015-06-12_1 2015-06-12_2 2015-06-12_4 2015-06-12_3 2015-06-12_5 2015-06-12_6

 

2 thoughts on “Prinzipien”

    1. Grundsätzlich: vielleicht. Das wird dann schnell beliebig 😉

      Nee, ist auch ein Technikproblem: das Verkleinern/Hochladen ist unter Android nicht so komfortabel, wie es sein sollte.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

70 − 65 =