Oradea

Ach Raucher. Ach Alkohol.

Unabhängig davon: in Oradea wohnten 1920 ca. 18.000 Juden, jetzt sind es 166. Die meisten von ihnen wurden 1944 nach Auschwitz geschafft. Nur eine Synagoge steht noch und diese ist Museum, weil sich der Unterhalt als Religionsstätte nicht lohnt.

2017-08-09_1 2017-08-09_2 2017-08-09_3 2017-08-09_4 2017-08-09_5 2017-08-09_6 2017-08-09_7 2017-08-09_8

Leave a Reply

Your email address will not be published.

+ 81 = 84