Mautsysteme

Die Franzosen teilen ihre Autobahnen in Stücke ein, die man zu bezahlen hat, direkt auf der Autobahn. Das stört den Verkehrsfluss gewaltig, zu viele Leute dürfen da auch nicht unterwegs sein.

In Italien bezahlt man an der Ausfahrt, nachdem man bei der Einfahrt ein Ticket gezogen hat. Das ist nachvollziehbar und übersichtlich und stört etwas weniger.

Die Österreicher wollen eine Plakette bezahlt haben, das erledigt man einmal und fährt ohne Störung. Dafür zahlt man eine Pauschale, die sich lohnt, wenn man viel fährt und andersherum nicht.

Mein Favorit ist derzeit die österreichische Lösung.

2015-06-09_006_Monaco~01 2015-06-09_014_Monaco~01 2015-06-09_024_Monaco~01 2015-06-09_I_026_Monaco~01

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

75 − 72 =