Mal wieder wild

Eigentlich wollte ich entspannt was zu Babymetal schreiben, aber heute früh war es mal wieder wild.

  • Landsberger Allee/Danziger Straße: Transporter schaut nicht beim Rechtsabbiegen
  • Mollstraße/Otto-Braun-Straße: blauer VW B-BO 80.. rast von der Rechtsabbiegerspur geradeaus, egal, ob man da als Rad fährt.
  • Linienstraße (Fahrradstraße): das Taxi, das betont langsam an einem parkenden Auto vorbeifährt, so dass alle Radfahrer_innen absteigen müssen
  • Linienstraße/Gormannstraße: Transporter, dem Vorfahrtsregeln komplett egal sind
  • Linienstraße/Oranienburger Straße: Taxi, das allen im Weg steht, manche steigen ab, manche fahren in Kurven drumrum
  • Oranienburger Straße/Friedrichstraße: Taxi, das trotz der Haltelinien den Bereich für die Fahrräder besetzt
  • Oranienburger Straße/Friedrichstraße: Transporter, der möglichst eng an Fahrrädern vorbei oder auf sie auffährt (darauf angesprochen bin ich ein “blödes Arschloch”)
  • Friedrichstraße/Hannoversche Straße: Autos, die die Kreuzung komplett zustellen (schon seit zwei Wochen), weil der Verkehr einfach nicht mehr abfließt
  • ich, der ich in der Baustelle am Hauptbahnhof mal wieder viel zu eng an den Fußgängern vorbeifahre
  • Kaiserin-Augusta-Allee: BSR-Fahrer, der keine seitlichen Abstand einhalten muss

Aber die Fahrrad-Rambos…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

+ 56 = 59