Kritik: The Accountant

The Accountant, ein Film mit Ben Affleck als Buchhalter, der gleichzeitig auch ein sehr guter Mörder ist.

In seiner Arbeit als freischaffender Buchhalter entdeckt er einen Betrug in einer Firma und als ihn diese rausschmeisst und ihm verbietet, seine Arbeit zu Ende zu führen, muss er alle umbringen, um die Bücher korrekt zu prüfen.

Klingt lustiger als der Film ist, beschreibt aber einen sehr soliden Actionfilm mit einer Ben Affleck angemessenen Rolle. Die Action stimmt, das Drehbuch ist durchaus originell, dreht einige Wendungen, bleibt dabei aber über den ganzen Film gesehen gradlinig.

Fazit: guter Actionfilm.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

− 4 = 2