Internet

Man ist es heutzutage einfach gewohnt, einen Internetzugang zu haben. Bis heute auch kein Problem, dann erreichten wir Frankreich. Jetzt sitze ich mit dem Stuhl an der Eingangstür, hoffe, dass die Internetverbindung nicht dauernd zusammenbricht und fühle mich wie in Deutschland.

Falls sie funktioniert, ist doch der ftp-Port gesperrt, was einen großen Teil des Urlaubsvergnügens zunichte macht.

Also werden wir das alte Urlaubsspiel “Finde den vernünftigen Hotspot” spielen.

Update: gefunden. Dank an Le Pinocchio.

2015-06-03_1 2015-06-03_2 2015-06-03_3 2015-06-03_4

 

 

 

One thought on “Internet”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

7 + 2 =