Circuit de Catalunya Tag 1

Heute der erste Trainingstag auf der Catalunya-Rennstrecke. Haben wir 2012 schon gesehen, hat uns begeistert, also wieder hin. Die Strecke ist toll, sehr gute Sichtmöglichkeiten für die Zuschauer. Und auch das Drumherum stimmt, insbesondere die Sanitäranlagen und die allgemeine Sauberkeit sind kaum zu schlagen.

Das Wetter hat auch mitgespielt (hallo Sonnenbrand), die ersten Trainings verliefen gut, wir sind um die Strecke spaziert, als kurz vor Ende das Moto-2-Rennen einfach aufhörte, wir waren gerade etwas abseits an der Monstertribüne vorbeigegangen.

Das Rennen wurde unterbrochen, weil, wie sich später herausstellte, Luis Salom bei einem Sturz gestorben war. Wir haben es zum Glück nicht gesehen.

2016-06-03_1 2016-06-03_2 2016-06-03_3 2016-06-03_4 2016-06-03_5 2016-06-03_6 2016-06-03_7 2016-06-03_8 2016-06-03_9

Leave a Reply

Your email address will not be published.

51 − 41 =