Cherry Stingray Tastatur/Maus-Kombi

Seit meinem Champagner-Zwischenfall hat meine alte Tastatur leichte Ausfälle gehabt, zum Schluss ging die Enter-Taste nicht mehr und die Backspace-Taste nahm jeden Tastendruck doppelt auf. Das ging auf Dauer nicht mehr gut, daher habe ich mich nach einer neuen Tastatur umgesehen.

cherry gesamtSeit kurzem steht daher eine Cherry Stingray auf meinem Schreibtisch. Flache Tastatur mit Notebook-Tasten, tippt sich aber hervorragend. Unten sind Multimedia-Tasten, die beim Tippen nicht stören und recht praktisch sind, so kann ich den Winamp ohne Programmaufruf bedienen. Die Maus ist mir zu leichtgängig, ich drücke meist unbewusst eine Taste. Oder meine Finger sind zu dick.

cherry kaputtEine Woche nach Erhalt der Tastatur lehnte ich mich auf dieselbe und brach das kleine Tastatur-Ding ab, das die Tastatur hinten hochhält. Mail an Cherry, wo ich die Dinger bekommen kann, sofortige Antwort, dass sie unterwegs seien, zwei Tage später waren zwei Ersatz-Abstellfüßchen (so heißen die) per Brief da. Das nenne ich kundenfreundlich.

cherry ganzJetzt steht die Tastatur am Platz und läßt mich tippen ohne Ende. Andererseits habe ich jetzt auch keine Dissertationsausrede mehr. Hat halt alles zwei Seiten.

2 thoughts on “Cherry Stingray Tastatur/Maus-Kombi”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

5 + 1 =