Saisoneröffnungseis

EisWir haben uns durch die Berlinale-Massen gekämpft, um die diesjährige Eissaison zu eröffnen.

Allen Berlin-Besuchern und Berlin-Insassen sei hiermit Caffè e Gelato am Potsdamer Platz wärmstens ans Herz gelegt. Es gibt kaum eine bessere Eisdiele in Berlin (und ich lehne mich aus dem Fenster:) oder in Deutschland. OK, in Florenz gab es besseres Eis, aber auch nicht in jeder Eisdiele.

Eisteerezept

Für alle die, die nicht gerade im Regen in Moskau sind, sondern z. B. in der Sonne Berlins, ein Rezept für einen schnellen, alkoholfreien sehr gut schmeckenden Eistee:

Jeweils die gleiche Menge Schwarztee (3 Minuten ziehen lassen, abkühlen lassen) und Ginger Ale (aus dem Kühlschrank) mischen (z. B. je 1 Liter). Dazu ein Schwapps Limettensaft (soviel, bis es gut schmeckt). Das war’s. Bei Bedarf weiter kühlen oder Eiswürfel rein etc.

Nicht zu lange aufheben, da sonst die Kohlensäure raus ist, dann schmeckt es etwas schal.