Berliner Motorrad-Presse (9)

Pressemitteilung 1063 vom 11.4.09:

Bei einem Verkehrsunfall in Prenzlauer Berg ist heute Mittag ein 47-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr gegen 12 Uhr ein 33-jähriger “Audi”-Fahrer die Dunckerstraße in nördlicher Richtung. An der Kreuzung Duncker- Ecke Wichertstraße missachtete er offensichtlich die Vorfahrt eines 47-jährigen “Suzuki”-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß. Der 47-Jährige kam mit Prellungen an der linken Schulter sowie Verdacht auf einen Schlüsselbeinbruch zur stationären Behandlung in eine Klinik, seine 48-jährige Sozia klagte über Schmerzen im Rippen- sowie Bauchbereich und wurde ebenfalls stationär aufgenommen. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Nicht schuld, schwer verletzt: 7
Nicht schuld, tot: 1
Selbst schuld, schwer verletzt: 2

Leave a Reply

Your email address will not be published.

+ 51 = 54