Aufstehen gegen Zensursula

Der CCC ruft dazu auf, eine Kundgebung gegen die Unterzeichnung des Zensurvertrags zwischen unserer Familienministerin und erpressten Providern zu besuchen.

Angesichts unserer Providerwahl (Arcor) bleibt mir da wohl nicht viel Wahl.

Der CCC formuliert allerdings sehr treffend:

Wir wissen, dass 9 Uhr eine Herausforderung ist, aber die Devise lautet: Aufstehn für ein freies Internet!

Trotzdem, Freitag 9 Uhr gilt.

(Quelle: CCC, via fefe, netzpolitik)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

86 + = 96

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>