Milch

milch

milchlecken

 

 

 

 

 

Futtermeister E genießt abends immer seine (wie er meint) Milch. Die kleinen Quälgeister glauben aber anderes und nutzten vor einiger Zeit einen unbeobachteten Moment und fielen in Form von Ronnie über den Becher her. Da Futtermeister Es Katzenliebe nicht so weit geht, sich mit ihnen einen Becher Milch zu teilen, haben wir notgedrungen die angeschlabberte Milch umgefüllt. Laktosefrei natürlich.

One thought on “Milch”

  1. hat ihnen nicht geschadet, die fehlende Laktose. Aber der Ernst, mit dem geschlabbert wird, ist immer wieder gut.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 3 = 1